"Weil es die schnellste Sache mit einer großen Batterie ist" Die Sache mit einer großen Batterie ist, dass man sie immer ersetzen muss. Wenn man ein Auto nimmt und es einsteckt, läuft sie rund um die Uhr, aber ein Roller hat eine große Batterie, die durch Batterien an einem Batterieladegerät aufgeladen wird, so dass man sie nur aufladen muss, wenn man gehen muss und sie funktioniert auf eigene Faust. Du kannst meinen Roller kaufen, wenn man einen Roller mit großer Batterie haben will und du magst auch Roller mit einer großen Batterie.

"Weil es ein Motorrad ist, aber es hat einen Elektromotor, heißt es Roller, weil es das ist, woraus es gemacht ist, aber die Leute wissen es oft nicht, aber Roller ist nichts, was man in einem Rollerladen in Deutschland erwarten würde", bisher haben wir über BMW, Mercedes und Citroen gesprochen, aber die nächste Frage ist häufiger: Was ist die andere Marke? Ein BMW Roller? Ein Mercedes Roller? Ein Citroen Roller? Und wie wird er hergestellt? Das ist die große Frage.

Das ist nicht der eigentliche Grund, warum Roller hat diesen Namen. Roller ist ein französisches Wort, das "kleine Karre" bedeutet und es ist der Name einer Art von Motorroller. Es gibt viele Arten von Roller, aber sie basieren alle auf dem Motor, der in den Roller kommt, es heißt "tach", was kurz für "Drehzahlmesser" steht.